Erkenne und löse Energieblockaden für mehr Gesundheit, Vitalität und Leichtigkeit
9 einfache Übungen für mehr Energie und Stabilität im Körper - entdecke den Onlinekurs "Recalibration"
9-Stufen-Programm
9 effektive Übungen
in nur 27 Tagen deine Selbstheilungskräfte aktivieren
Erkennst du dich hier wieder?
Energieblockaden
Du kämpfst mit Energieblockaden, die sich als physische oder emotionale Belastungen zeigen. Aufgrund dieser Blockaden fühlst du dich müde, erschöpft oder gestresst.
Geschwächtes Immunsystem
Du wirst häufiger krank und brauchst länger, um dich von Erkältungen oder anderen Krankheiten zu erholen.
Unzufrieden mit dem eigenen Leben
Du fühlst dich unzufrieden mit deinem Leben und deiner Situation und suchst nach einem Weg, um mehr Sinn und Zufriedenheit zu finden. Diese Unzufriedenheit kann sich dir auf körperlicher, emotionaler und spiritueller Ebene zeigen.
Stell dir mal vor...
Du kannst körperliche Verspannungen ohne fremde Hilfe lösen
Du erkennst selbst erzeugten inneren Druck und kannst diesen auflösen
Du weißt, wie du körperliche und psychische Stabilität erlangst
Mit den richtigen Techniken kannst auch du ...
...Blockaden auf körperlicher und energetischer Ebene lösen
Blockaden auf körperlicher und energetischer Ebene können mit sehr einfachen Techniken gelöst werden. Das führt zu einer gesunden Balance von Körper, Geist und Seele.
...mehr Stabilität für Körper und Geist erlangen
Durch diesen Onlinekurs kannst du Stabilität für deinen Körper erlangen. Du förderst damit deine harmonische Balance und dein Wohlbefinden.
...dein Mindset verändern, um mehr Leichtigkeit in deinem Leben zu erhalten
Durch verschiedene Übungen, die auf den Prinzipien des MindFlow Konzepts basieren, kannst du dein Mindset verändern und mehr Leichtigkeit in dein Leben bringen.
...Ärger und Stress auflösen
Ärger und Stress können durch die Anwendung der MindFlow-Techniken und die Fokussierung auf das Hier und Jetzt gelöst werden. Dein Geist wird klarer und du gelangst zu einem gesunden, emotionalen Gleichgewicht.
sei jetzt zum Spezialpreis dabei!
Mit dem Onlinekurs "Recalibration" erreichst du mehr Entspannung und Leichtigkeit in deinem Leben
Lass dich inspirieren und starte deine Reise zu einem erfüllteren Leben.
🔒 14-Tage-Geld-zurück-Garantie
Das erwartet dich im Onlinekurs "Recalibration"
Entdecke, was du in diesem Onlinekurs lernen wirst...
Energie gezielt lenken und kanalisieren
Du lernst, wie die Energie fließt und wie du sie gezielt kanalisieren und lenken kannst. Du verbesserst damit deine körperliche, emotionale und mentale Gesundheit und steigerst dein Wohlbefinden.
Energieausrichtung im Körper optimieren
Lerne, den Energiefluss in deinem Körper von unten nach oben zu korrigieren. Du erreichst dadurch eine optimale Ausrichtung und Balance, die zu mehr Wohlbefinden und körperlicher Gesundheit führt.
Energiefluss erkennen und verstehen
Lerne zu erkennen, wann du Energie verlierst und wann dir Energie zufließt. Entwickle ein besseres Verständnis für deinen Körper und seine Bedürfnisse und erlange dadurch mehr Energie und Lebensqualität.
Sei mit dabei! Schließe dich heute über 20.000 zufriedenen MindFlow-Kunden an.
"Ich bin sehr begeistert. Ich spüre sehr schnell die Körperreaktion in Form von Körberschwankungen, die zum Teil wie eine Kaskade verlaufen. Ich habe viel mehr Energie und schlafe in der Nacht durch... Ich danke für diese genialen Übungen."
Brigitte L.
Recalibration Teilnehmerin
249
Recalibration
Recalibration - der MindFlow Kurs von Tom Mögele. 9 einfache Übungen für mehr Gesundheit und Vitalität. Löse Blockaden in deinem Energiesystem und komme in deine volle Kraft!
  • Energiefluss optimieren
  • Energie erhöhen
  • Gesundheit verbessern
  • Chakren aktivieren
🔒 14-Tage-Geld-zurück-Garantie
Zusätzlich erhältst du folgende Bonus-Inhalte:
Mitochondrien-Training Teil 1-4
Himalaya G4-Training
Asanas Video mit Tom Mögele
Exklusive Aufzeichnungen von Tom Mögele beim Heal Kongress und find your flow! Festival
Stufe 1: Stark und stabil - Eine Übung für mehr Erdung
Die erste Stufe des Onlinekurses "Recalibration" zeigt eine einfache Übung, um Blockaden im Fußbereich zu lösen und mehr Stabilität zu gewinnen. Durch den Griff, den Tom im Video zeigt, mit jeweils einer Hand am rechten und linken Fuß, können Spannungen gelöst werden. Es wird betont, dass Schmerzen und Symptome Hinweise des Körpers sind, dass etwas mit dem Energiesystem nicht stimmt.
Stufe 2: Beweglicher werden - Wie du durch eine gezielte Übung deine Flexibilität steigern kannst
Die zweite Stufe des Onlinekurses "Recalibration" widmet sich den Knien. An den Knien verlaufen viele Energiebahnen, und wenn diese blockiert sind, kann es zu Verspannungen, Unbeweglichkeit und Schmerzen kommen. Die empfohlene Übung sollte am besten morgens und abends durchgeführt werden, um eine Entlastung der Knie und einen gesunden Schlaf zu fördern.
Stufe 3: Den Stress hinter sich lassen - Eine Übung für mehr Entspannung im Alltag
In der dritten Stufe des Onlinekurses "Recalibration" geht es um die Hüfte und den Piriformis-Muskel. Dieser Muskel reagiert sensibel auf Stress und Anspannung, was zu Verspannungen und Schmerzen führen kann. Die gezeigte Übung hilft, diese Spannungen zu lösen und das Wurzelchakra zu aktivieren, was zu mehr Erdung und Entspannung führt.
Stufe 4: Loslassen und Entspannen - Strategien, um geistig und körperlich flexibel und beweglich zu bleiben
In Stufe 4 "Belastungen lösen" des Onlinekurses "Recalibration" geht es um das Illio Sacral-Gelenk im unteren Rücken und den unteren Magiepunkt. Belastungen können durch Gedanken, Emotionen und Fremdenergien entstehen und zu Verspannungen, Schmerzen und Energiestau führen. Die im Video gezeigte Übung hilft, Blockaden im unteren Rücken zu lösen und sowohl körperlich als auch geistig flexibel und beweglich zu bleiben.
Stufe 5: Entlastung statt Überlastung - Wie du den Druck in deinem energetischen System reduzieren kannst
Die fünfte Stufe des Onlinekurses "Recalibration" widmet sich dem Lösen von Blockaden im Kreuzbereich, insbesondere durch zu große Selbstkritik, Selbstzweifel und hohe Ansprüche an sich selbst. Durch Druck auf bestimmte Punkte am Rippenbogen können Belastungen von Innen gelöst werden, was zu einer Öffnung des Solarplexus und des Herzbereichs führen kann und ein Gefühl der inneren Befreiung bewirken kann.
Stufe 6: Befreie dich von Ängsten
Die 6. Stufe "befreie dich von Ängsten" des Onlinekurses "Recalibration" befasst sich mit dem Schlüsselbein und der Vorderseite des Körpers. Durch eine bestimmte Übung soll Druck und Anspannung aus den Schultern genommen werden, um diese zu entspannen und dadurch im Außen nicht als Opfer wahrgenommen zu werden. Hochgezogene Schultern signalisieren der Außenwelt Angst und machen einen angreifbar.
Stufe 7: Mehr Gelassenheit und Offenheit - Tipps für ein entspannteres Leben
In Stufe 7 des Onlinekurses "Recalibration" wird das Hals-Chakra aktiviert, welches auch als Kommunikations-Chakra bekannt ist. Durch negative Erfahrungen von außen oder innen kann dieses Chakra blockiert werden, was dazu führt, dass man seine Meinung nicht mehr äußert. Dadurch entsteht ein Energiemangel im Halsbereich, der zu Beschwerden führen kann. Die im Video gezeigten Übungen lösen die Blockaden und machen den Betroffenen locker, schlagfertig, tolerant und entspannt.
Stufe 8: Gesünder durchs Leben - Warum es Zeit ist, das "Zähne zusammenbeißen" abzulegen
In Stufe 8 des Onlinekurses "Recalibration" geht es um die Kiefermuskulatur und wie deren Ausprägung auf das Leben und den Energiefluss im Körper hinweist. Eine starke Kiefermuskulatur zeigt, dass der Betroffene viel kämpfen muss, aber auch dass sich hier viel Energie staut. Durch die im Video gezeigten Übungen können Blockaden gelöst werden, um das Energiegleichgewicht im Körper wiederherzustellen. Durch diese Übung wird die Blockade, die das Verhalten des "Zähne Zusammenbeißen" verursacht, aufgelöst.
Stufe 9: Entspanne deinen Geist - Baue mentale Anspannung ab
Die letzte Stufe des Onlinekurses "Recalibration" ist die "Anti-Puppenspieler" Methode, die dich frei von äußeren Einflüssen macht und dir hilft zu erkennen, was im Leben gut für dich ist. Die Übung löst den Druck im Kopf, der durch eine verkrampfte Schädelmuskulatur entsteht. Es wird empfohlen, alle neun Übungen in der Reihenfolge von unten nach oben auszuführen, um Blockaden und Themen im Körper abzubauen und die Energie danach zu verteilen.




Inhaltsübersicht
  • 9 Videos
  • 9 Übungen
  • Anleitungen für Übungen als PDF-Datei
  • Gesamtes Arbeitsbuch als PDF-Datei
  • Lebenslanger Zugriff auf das Kurzseminar "Körper im Energiefluss"
  • Aufzeichnungen von Toms Vorträgen beim Heal Kongress und find your flow! Festival
🔒 14-tägige Geld-zurück-Garantie
Das berichten unsere Teilnehmer!
Erfahrungen von unterschiedlichen Seminaren und Onlinekursen
Wohlbefinden pur
Krasse Übung und krasse Erfahrungen:
Habe die Übung mit nach vorne "ausgehängtem" Oberkörper gemacht (wie bei den Asanas 1. Position). Kaum hatte ich den Spann in der richtigen Position, stellte sich zunächst ein tiefer Atemzug ein und dann entstand ein wahnsinnig starker "Dehn-"Impuls. Überall war ich mich am räkeln, strecken und bewegen.
Caro M.
Tolle Übung!
Liebes Team,
seidem ich die Fußübung mache, kann ich jetzt sehr lange und stabil auf einem Fuß stehen. Toll!!!
B.M.
Stabiler, als zuvor
Hallo liebes Mindflow Team
Gleich bei der ersten Fussübung habe ich die Erdung gespürt .
Ich bin jetzt bei der Knieübung und fühle mich schon stabiler. Ich hatte bisher sehr wenig Erdung und bin daher glücklich über diese Übungen.
Rose A.
Die Übungen haben Wirkung
Hallo liebes Flow-Team :-),
ich bin noch ziemlich unerfahren mit MindFlow, aber es scheint wirklich Wirkung zu zeigen. Ich fühle mich insgesamt besser gelaunt und auch stressresilienter. Während die Übung mit den Füßen zu weniger körperlicher Reaktion geführt hat, hat es in den Kniekehlen so richtig gezuckt.
Silke S.
Ich habe damit tolle Ergebnisse erzielt
Gerade habe ich festgestellt, dass jeweils der 2. Zeh rechts und links wieder gerade ist. . Sie hatten sich zu Krallenzehen entwickelt und immer im Schuh Druck bekommen. Ich bin begeistert!
Helga W.
Herzlichen Dank!
WOW...Hallo ihr Lieben, nach meiner Bike-Schlamm-Tour heute habe ich gleich die Punkte aus den beiden Übungen gehalten. In Sekundenschnelle waren die Beinmuskeln locker. Die Dehnung der Muskulatur war überflüssig...butterweich. Das war vorgestern nicht so angenehm. :) Herzlichen Dank an Tom
Pamela S.
Tom Mögele
Autor & Speaker
Tom Mögele ist Autor, Speaker und Begründer des MindFlow Konzepts.
Seit vielen Jahren lehrt er einfache Techniken, um mit Stress umzugehen. Dabei vermittelt er alte Lehren auf eine sehr moderne und einfache Weise.
Er zeigt die Essenz der Techniken, ohne große Rituale drum herum, so dass sie für jeden schnell und einfach im Alltag integrierbar sind.
Entfalte dein Potenzial durch die Kraft des Nicht-Wollens und Nicht-Tun.
Kontakt
Momanda GmbH Münchener Str. 6 83022 Rosenheim Tel. +49 -(0)8031-23067-0 info@mindflow.de